Die beste Party-Musik für jeden Anlass

Eine Party ohne Musik wäre wie eine Torte ohne Sahne. Musik gibt jeder Feier den passenden Rahmen und kann schon allein für gute Stimmung sorgen. Nette Gäste, leckeres Essen und eine große Geburtstagstorte machen die Party perfekt. Doch welche Musik passt zu welchem Anlass? Einen DJ buchen oder selbst Platten auflegen? Alles ist möglich.

Kindergeburtstag mit deutscher Partymusik und Torte

Topfschlagen, Fangen, Verstecken und Scharade – das sind die Klassiker auf jeder Kindergeburtstagsfeier. Bei den ganz Kleinen stehen darüber hinaus Geburtstagstorten mit Motiv hoch im Kurs. Bestellen die Eltern beispielsweise eine kunterbunte Benjamin Blümchen Torte, lässt das die Kinderherzen höher schlagen und die Party wird garantiert zum Erfolg. Ganz einfach lassen sich solche Motivtorten im Internet, beispielsweise über www.deinetorte.de, in Auftrag geben. Am Ende der Feier darf natürlich eine Mini-Disco nicht fehlen. Deutschsprachige Kinderhits von Rolf Zukowski bis zu den Giraffenaffen bringen die Kids zum Hüpfen und zum lauten Mitsingen. Hier darf gerne auch mal die Repeat-Taste gedrückt werden.

Abtanzen zu den Charts auf der Teenie-Party

Die meisten Teenager hören die Charts rauf und runter. Sie sind immer up to date und mögen es laut und wild. Von Lady Gaga über Jason Derulo bis zu Linkin Park steht hier alles auf der Playlist. Hauptsache, man kann dazu abgehen. Als DJ bietet sich meistens der größte Musik-Freak aus der Klasse an, der zielsicher die richtige Scheibe im richtigen Moment auflegt. Und wenn zwischendurch der eine oder andere Schmusesong gespielt wird, dann kommen sich die Teenies näher und es knistert in der Luft. Wer erinnert sich nicht an die Partymusik seiner Jugend zurück? Hier kann Musik wahrlich Geschichte schreiben.

Rock-Klassiker auf der Ü-40 Party

AC/DC, Uriah Heep und Metallica untermahlen die Partys der älteren Musikfans. Sie sind mit Rock aufgewachsen und der sollte somit beim Feiern nicht fehlen. Natürlich schadet auch eine Prise Neue Deutsche Welle oder Funk nicht. Die Abwechslung machts! Soll auch beim Essen Nostalgie aufkommen, dann bereiten die Gastgeber am besten einen Käseigel vor sowie das eine oder andere Schnittchen. So steht dem Retro-Partyvergnügen nichts mehr im Weg!

Jede Altersgruppe und jede Community haben ihre eigene Musik. Musik verbindet Menschen und macht das Leben schöner. Wo gefeiert wird, da ertönen Klänge und es wird gesungen. Natürlich dürfen die passenden Leckereien nicht fehlen. So ist es nicht verwunderlich, dass die Krönung einer jeden Geburtstagsfeier immer noch die singende Torte ist, aus deren Mitte ein ganz besonders enger Freund des Geburtstagskinds das Ständchen zum Jahrestag singt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.